Trompeten-AG

in Kooperation mit der Grundschule "AM NEUBERG" Rödersheim-Gronau

 

Die Trompete - Königin der Blechblasinstrumente

Obwohl die Trompete nur drei Ventile hat, kann sie Töne in einem Umfang von mehr als drei Oktaven spielen. Ihr Klang ist unverkennbar: strahlend, hell und laut und daher meist über das gesamte Orchester hinweg zu hören. Aufgrund ihrer vergleichsweise kleinen Größe und ihrem geringen Gewicht können die Kinder bereits ab 7 Jahren das Spiel auf der Trompete erlernen. Sie eignet sich daher optimal zum ersten Einstieg in das Instrumentalspiel. Bei uns können die Kinder in der Kleingruppe von 3-4 Personen spielerisch verschiedenste musikalische Grundkompetenzen sammeln. Dazu gehört beispielsweise das Notenlesen sowie das Erkennen un Spielen von Melodien und Rhythmen.


Das wichtigste auf einen Blick

Wer? Kinder ab der 2. Klasse

Wann? Termin nach Absprache, Kursbeginn nach den Sommerferien

Wo? In den Räumen der Grundschule Rödersheim-Gronau

Kosten? 75€ pro Kurs (12 Einheiten), bei Kursbeginn in Bar zu entrichten

Leitung und Anmeldung: Bernd Schneider, Dirigent der Blaskapelle Assenheim, Telefon 0178/6893882

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.